Häufige Fragen2018-07-31T13:58:46+00:00

HÄUFIGE FRAGEN

Terminbuchung

Für die Buchung Ihres Termins in unserer Osteopathie-Praxis Ulrich, haben wir für Sie einen Online-Terminkalender auf unserer Webseite www.osteopathie-dresden-ulrich.de installiert.

Der Online-Terminkalender der Osteopathie-Praxis Ulrich ermöglicht es Ihnen, zu jeder Tages- und Nachtzeit, 24 h rund um die Uhr, verfügbare Termine einzusehen und einen für Sie passenden Termin in aller Ruhe und ohne den üblichen Entscheidungsdruck am Telefon, zu buchen.

Wählen Sie Ihren Wunschtermin aus und Sie erhalten direkt im Anschluss an Ihre Terminbuchung eine Bestätigung per Mail zugesandt. Mit Ihrer Terminbestätigung erhalten Sie alle wichtigen Informationen zu Ihrem Besuch in der Osteopathie-Praxis Ulrich.

Dieser Service ist für Sie selbstverständlich kostenfrei.

Die Osteopathie-Praxis Ulrich, erfreut sich eines großen Klientenstamms. Termine können daher temporär sehr rar sein. Deswegen wäre es schade, wenn Sie Ihren Termin bei uns verpassen würden. Aber auch für uns sind solche Ausfälle sehr ärgerlich. Bedenken Sie, dass in dieser Zeit auch ein anderer Ratsuchender in unserer Osteopathie-Praxis Ulrich, hätte behandelt werden können. Daher ist es unser Anliegen, dass Sie keinen Termin verpassen oder wenn notwendig, diesen rechtzeitig absagen können.

Unser Tipp: Um sicher zu stellen, dass Sie keine gebuchten Termine verpassen, stellen Sie sich doch am besten gleich eine automatische Termin-Erinnerung mit ein. Sie erhalten sodann eine Erinnerungs-Mail rechtzeitig vor Ihrem Termin. Sollten Sie dennoch einmal verhindert sein, so können Sie uns rechtzeitig darüber informieren.

Genießen Sie volle Flexibilität mit unserem Online-Terminbuchungssystem. Keine Wartezeiten am Telefon. Keine einschränkenden Öffnungszeiten, keine Warteschleife, kein Anrufbeantworter. Sehen Sie freie Termine sofort online, und buchen Sie sich den Termin der für Sie passt. Bequem von zu Hause aus, oder von unterwegs über Ihr Smartphone oder Tablet. Voll flexibel, rund um die Uhr.

Nein, keineswegs, denn in unserer Arbeit stehen Sie als Klient absolut im Vordergrund. Es geht um Sie und Ihr Wohlbefinden. Hier setzt die Osteopathie-Praxis Ulrich daher auch in Ihrem Sinne ganz klare Prioritäten.

Während des Praxisbetriebes sind wir ganz auf unsere Klienten und deren Belange sowie die Behandlung konzentriert. Ruhe und Stressfreiheit sind die Grundsäulen erfolgreicher Behandlung in unserer Osteopathie-Praxis.

Ständiges Telefonklingeln würde die Ruhe und die Arbeit mit unseren Klienten stark beeinträchtigen. Nichterreichbarkeit würde Ratsuchende, die lediglich einen Termin abstimmen möchten, ebenso frustrieren.

Da wir nicht sicherstellen können, Ihre Anrufe persönlich entgegen zu nehmen, nutzen wir hier die segensreichen Erfindungen der neuen Zeit, damit wir dennoch für Sie – wenn auch in diesem Fall nur virtuell – erreichbar sind.

Wenn Sie über unseren Onlineterminkalender gebucht haben, haben Sie die Möglichkeit, den Termin bequem von Zuhause aus oder über Ihr Smartphone zu stornieren oder zu verschieben.

Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie den Termin spätestens 24 h vorher stornieren, da wir Ihnen den ausgefallenen Termin sonst in Rechnung stellen müssen.

Ich sehe im Onlinekalender keine freien Termine. Ist der Terminkalender kaputt?
Wenn keine freien Termine angezeigt werden, ist der Therapeut derzeit ausgebucht. Jeder freie oder freigewordene Termin wird von unseren Therapeuten schnellstmöglich online gestellt. Es lohnt sich deshalb, zu einem späteren Zeitpunkt erneut nachzusehen, um vielleicht kurzfristig in den Genuss eines freigewordenen Termins zu kommen.

Alternativ können Sie in der Zwischenzeit aber gerne auch bei einem unserer anderen Therapeuten einen verfügbaren Termin buchen.

Wir freuen uns natürlich, dass Sie uns Ihr Vertrauen geben und in unsere Osteopathie-Praxis Ulrich kommen. Wenn Sie das erste Mal bei uns sind oder vielleicht auch das erste Mal die Arbeit eines Osteopathen in Anspruch nehmen, gibt es sicherlich zahlreiche Fragen, die Sie bewegen.
Diese sind in der Regel sehr individuell und lassen sich dann am besten persönlich zu Ihrem Termin in der Osteopathie-Praxis Ulrich klären.

Einige Themen sind möglicher Weise im Vorfeld wichtig, daher möchten wir auf ein paar häufig gestellte Frage eingehen.

Bitte buchen Sie anfangs immer nur einen Termin, da die Anzahl und der Abstand der Behandlungen abhängig sind, von Ihrem Beschwerdebild und dem therapeutischen Vorgehen, welches sich erst im Rahmen des Erstgespräches, der Diagnostik und auch dem körperlichen Feedback aus der Erstbehandlung ergeben. Weitere Termine stimmt deshalb Ihr Therapeut während Ihres Besuches mit Ihnen ab und spricht entsprechende Empfehlungen aus.

Bei uns entscheiden Sie selbst, von welchem Therapeuten Sie behandelt werden möchten!

Sie haben bei uns die freie Therapeuten-Wahl und bekommen keinen Therapeuten zugeteilt. Über alle in der Osteopathie-Praxis Ulrich tätigen Therapeuten, sind Foto und Lebenslauf, der Werdegang, umfassende Informationen zu Aus- und Fortbildungen sowie beruflichen Erfahrungen auf unserer Webseite hinterlegt. Damit können Sie sich einen ersten Eindruck über alle in der Osteopathie-Praxis
Ulrich tätigen Therapeuten verschaffen.

Dann wählen Sie Ihren Therapeuten aus und buchen direkt bei Ihr/Ihm online Ihren Wunsch-Termin. Es findet auch kein Wechsel statt. Sie wissen immer, bei welchem Therapeuten Sie sind. Es steht Ihnen aber selbstverständlich frei, zwischen den Therapeuten zu wechseln, sofern Sie dies wünschen.

Auch wenn Sie das erste Mal in der Osteopathie-Praxis Ulrich sind, so bedarf es keiner zeitaufwendigen Vorbereitung für Sie.
Es ist völlig ausreichend, wenn Sie 5-10 Minuten vor dem Termin in der Praxis zu erscheinen.

Wir geben uns große Mühe, Ihr Kind in Ruhe und Geborgenheit zu behandeln. Sollte Ihr Kind schlafen, wenn Sie zur Behandlung kommen, dann lassen Sie es ruhig schlafen. Die Behandlung kann trotzdem stattfinden.
Gerade bei Säuglingen ist es wichtig, nicht zu früh in der Osteopathie-Praxis Ulrich zu erscheinen. Es reicht völlig aus, wenn Sie 5 Minuten vor Termin da sind. So vermeiden Sie unnötige Wartezeiten, nach denen die Konzentration Ihres Kindes vielleicht bereits erschöpft ist, wenn die Behandlung gerade beginnt. So kann die Behandlung in sicherer Atmosphäre stattfinden.

An ein paar Dinge sollten Sie schon denken.
Bitte bringen Sie wenn möglich, für die Behandlung ein großes Handtuch, bestenfalls ein Badehandtuch für die Behandlungsliege mit.

Socken sind aus hygienischen Gründen bitte immer mitzubringen und während der Behandlung zu tragen – auch im Sommer.

Bitte tragen Sie zur Behandlung dünne leichte Sachen, wie z. B. ein T-Shirt und Leggings. Diese können während der Behandlung angelassen werden.

Eine Frage, die sicherlich jedem Klienten wichtig ist. Wenn Sie wie im vorab empfohlen, entsprechend bekleidet sind, ist dies nicht notwendig. Schuhe werden selbstverständlich vor der Behandlung abgelegt.

Nein, selbstverständlich nicht. Diskretion und Privatsphäre für unsere Klienten sind uns sehr wichtig. Für die Arbeit mit dem Klienten stehen in der Osteopathie-Praxis Ulrich, abgeschlossene Räume zur Verfügung, wo Ihr Therapeut in angenehmer Atmosphäre die Therapie durchführt.

Zunächst erfolgt eine ausführliche Anamnese. Das Wort Anamnese kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet so viel wie „Erinnerung“. Ihr Therapeut wird Sie zunächst befragen und nimmt also zu allererst alle potentiellen, für die Behandlung relevanten Informationen auf.

Es wäre daher sehr günstig, wenn Sie vielleicht bereits im Vorfeld, sich dazu ein paar Notizen machen und diese mit zu Ihrem Termin mitbringen, damit keine, möglicher Weise wichtige Informationen, im Verborgenen bleiben.

Hierbei ist es uns besonders wichtig, all Ihre Beschwerden, Erkrankungen und Vorerkrankungen, Unfälle sowie Operationen möglichst vollständig zu erfassen.

Im Anschluss daran, erfolgt die osteopathische Untersuchung…

Häufig gestellte Fragen zur Bezahlung, Überweisung, und Kostenrückerstattung

Sie bekommen direkt im Anschluss an die Behandlung eine Rechnung von uns ausgestellt mit. Diese können Sie innerhalb von 10 Tagen bezahlen.

Ich habe meine Rechnung verlegt. Was nun?

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und schreiben Sie den Therapeuten an. Teilen Sie mit, wann die Behandlung stattgefunden hat. Der Therapeut wird Ihnen eine neue Rechnung zuschicken. Das Ausstellen, Porto und Bearbeitungsgebühr kosten eine kleine Aufwandsgebühr. Diese wird Ihnen zusätzlich in Rechnung gestellt und muss vorab überwiesen werden.

Die Osteopathie ist zumeist, eine Selbstzahlerleistung. Sie können die Behandlung in der Osteopathie-Praxis Ulrich jederzeit ohne Überweisung oder Rezept in Anspruch nehmen.

Es gibt jedoch Krankenkassen, auch gesetzliche Krankenkassen, welche Kosten für Leistungen im Bereich der „Alternativmedizin“ ganz oder teilweise übernehmen. Daher ist es wichtig, sich im Vorfeld ggf. bei Ihrer Krankenkasse über die Kostenübernahme zu informieren.

Bei einigen gesetzlichen Kassen ist sodann das Rezept natürliche eine Voraussetzung zur anteiligen Kostenrückerstattung (siehe unten).

Die Osteopathie ist zumeist, eine Selbstzahlerleistung. Sie können die Behandlung in der Osteopathie-Praxis Ulrich jederzeit ohne Überweisung oder Rezept in Anspruch nehmen.

Es gibt jedoch Krankenkassen auch gesetzliche Krankenkassen, welche Kosten für Leistungen im Bereich der „Alternativmedizin“ ganz oder teilweise übernehmen. Daher ist es wichtig, sich im Vorfeld ggf. bei Ihrer Krankenkasse über die Kostenübernahme von Leistungen in unserer Osteopathiepraxis zu informieren.

Bei einigen gesetzlichen Kassen ist sodann das Rezept natürliche eine Voraussetzung zur anteiligen Kostenrückerstattung (siehe unten).

Eine Vielzahl der gesetzlichen Krankenkassen beteiligt sich derzeit anteilig an den Behandlungskosten. Unsere Therapeuten haben eine 5-jährige Osteopathieausbildung und sind Mitglied im Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD). Wir rechnen nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) ab.

Alle unsere Therapeuten erfüllen die Bedingungen für eine anteilige Kostenrückerstattung.
Sie verfügen über eine den Qualitätskriterien der Krankenkassen entsprechend fundierte Ausbildung und sind Mitglied in einem osteopathischen Berufsverband.

Zusätzlich wird bei einigen Kassen eine Überweisung bzw. ein grünes Rezept vom Arzt benötigt.

Sie erhalten von uns eine Rechnung, die Sie bequem per Überweisung begleichen können. Danach können Sie diese Rechnung zur Kostenrückerstattung bei Ihrer Krankenkasse einreichen.

Bitte erfragen Sie die für Ihren Tarif gültigen Bedingungen bei Ihrer Krankenkasse.

Besuchen Sie uns auch gerne in unseren Osteopathie-Praxen in Dresden und Radeberg. Wir freuen uns auf Sie.

Osteopathie Ulrich
Osteopathie-Praxis für Säuglinge, Kinder und Erwachsene

Wurzener Straße 5
01127 Dresden

zur Website

Osteopathie Ulrich
Osteopathie-Praxis für Säuglinge, Kinder und Erwachsene

Am Silberberg 38
01454 Radeberg

zur Website